. Gemeinde Fridolfing

Salzachklinik Fridolfing im Detail

04.09.2018

"Alarm im Darm": Vortrag zu Laktoseintoleranz an der Salzachklinik

Laktosevortrag Salzachklinik Fridolfing

Vortrag Laktoseintoleranz

Am Donnerstag, den 13.09.2018 findet um 19:30 in der Cafeteria der Salzachklinik in Fridolfing ein Vortrag zum Thema Laktoseintoleranz statt.

Zum Thema „Alarm im Darm, Laktoseintoleranz“ sprechen Dr. med. Matthias Gotthardt und Ernährungsberaterin Maria Stadler über die Ursachen, Symptome, sowie die Behandlung von Laktoseintoleranz.

Laktoseintoleranz oder auch Laktoseunverträglichkeit ist eine Milchzuckerunverträglichkeit, die ausgelöst wird durch mangelnde Aktivität oder gar dem Fehlen von Laktase, einem Milchzucker spaltenden Enzym. Dies kann zu vielen Beschwerden führen, wie zum Beispiel Blähungen oder Bauchschmerzen. 

Doch wie erkenne ich, dass meine Symptome auf Laktoseintoleranz hindeuten?

Wo bekomme ich eine Diagnose und wie kann ich gegen Laktoseintoleranz vorgehen?

Dr. Gotthardt, als Internist und Gastroenterologe tätig, beschäftigt sich somit täglich mit Laktoseintoleranz. Er ist Spezialist auf diesem Themengebiet und klärt diese Fragen auf.

Die Ernährungsberaterin Maria Stadler, Salzachklinik in Fridolfing, gibt Tipps zur Ernährung für Betroffene und erklärt, welche Lebensmittel man besser meiden sollte und warum. Ferner wird auf Chancen der Ernährungsumstellung eingegangen und welche Alternativen es zu Milchprodukten gibt.

Ziel des Vortrags ist es, die Zuschauer über das Thema Laktoseintoleranz aufzuklären, hilfreiche Tipps zum Umgang mit dieser Unverträglichkeit zu geben und offene Fragen zu beantworten.