. Gemeinde Fridolfing

Salzachklinik Fridolfing im Detail

10.07.2019

Was andere über uns sagen...

Salzachklinik von Oben

Die Salzachklinik ist ein fester Bestandteil der Fridolfinger Gemeinde und so erschien im Juli 2019 im Magazin "SALZACHbrücke" ein Artikel über die Klinik. 

"'Kleinod' wird die Salzachklinik liebevoll von den Leuten, die hier arbeiten, genannt. Das kleine Krankenhaus in Fridolfing mit 45 Betten ist schon etwas Besonderes und ein Relikt aus vergangenen Zeiten, freilich modernisiert und versorgungstechnisch auf dem neusten Stand.", schreibt Ulrike Grabler, SALZACHbrücke.

Der Artikel zeigt die Salzachklink mal aus einem anderen Blickwinkel. So finden sich dort neben Zitaten von Elisabeth Sinzinger, Klinikleiterin der Salzachklinik, auch Stellungnahmen der Gemeinde.

Umfangreich beschreibt der Artikel die Ursprünge der Salzachklinik und wo sie heute steht.

"Früher gab es viele kleine Kliniken auf dem bayerischen Land, doch das ist Geschichte. In Fridolfing und Umgebung ist diese Infrastruktur immer noch gegeben. Während nach und nach alle Krankenhäuser der Gemeinden zugesperrt haben (zuletzt 2007 jenes in Waging) und teilweise zu Altenheimen umfunktioniert wurden, hat die Salzachklinik in Fridolfing gerade einen Neubau eröffnet. Die Frage des Zusperrens hat sich nie gestellt, dazu hat das kleine Krankenhaus immer rechtzeitig aufgestockt und angebaut, um die Anforderungen der Zeit erfüllen zu können.", heißt es im Artikel. 

Lesen Sie den ganzen Artikel in der Ausgabe der SALZACHbrücke.